Sie sind hier
Home > 2016 > Mai

TeamViewer für Raspberry Pi (oder auch nicht ….)

Heimautomatisierung und IoT erfordern es gelegentlich, dass man eine sichere Verbindung über das Internet in das heimische Netz benötigt. Dafür gibt es schon Lösungen, die mehr oder weniger sicher sind. Eine beliebte Lösung ist es, den Fernzugriff im heimischen Router zu konfigurieren (Anleitung z.B. hier). Diese Methode funktioniert gut, ist aber nicht immer ganz sicher. Eine Alternative für den Fernzugriff auf den heimischen Raspberry Pi bietet jetzt TeamViewer.

TeamViewer Fernwartungssoftware

TeamViewer ist eine Fernwartungssoftware für Screen-Sharing, Videokonferenzen, Dateitransfer und VPN. Die Software arbeitet als Online-Dienst durch Firewalls und NAT sowie Proxy-Server hindurch. TeamViewer funktioniert nur mit der Internetprotokoll-Version 4. Im Gegensatz zu VNC nutzt es ein proprietäres Protokoll, dass die höchsten Sicherheitsstandards (256-Bit AES Session Encoding, 2048-Bit RSA Key Exchange) unterstützt und aktuell auf mehr als 200.000.000 Computern installiert ist.… Weiterlesen

Top