App Store Optimierung – Eine einfacher Test

App-Store-Optimierung (ASO) dient der besseren Auffindbarkeit von Apps in dem jeweiligen App Store. Genau wie bei der Suchmaschinenoptimierung versucht man mit Hilfe der App-Store-Optimierung eine App in den Suchergebnissen des jeweiligen Stores weiter oben zu platzieren um besser gefunden zu werden und mehr Downloads zu erhalten.

Der App-Store-Optimierungs-Markt ist ein Wachstumsmarkt mit enormen Potential. Kein Wunder – bei mehr als 1.500.000 Apps im Play Store ist es nicht so einfach gefunden zu werden. Daher spielt ASO neben anderen Online-Marketinginstrumenten eine wichtige Rolle in der App-Marketingstrategie.

App Store Optimierung Angebote

Seit ich selber eine paar Apps im Google Play Store habe, die mehr oder weniger gut gefunden werden, bekomme ich regelmäßig Mails, die in etwa folgenden Inhalt haben:


Hi there,

My Name is XXXX And i just wanted to let you know about my powerful ASO strategy to Rank your Android App Higher on app store .

This is all what i’m offering :

–> I will post 15x Genuine Honest Reviews with 15 GPlus on your android app.
–> I will Give your app 75 REAL Google Play Android Downloads and Installs.
–> I will give 50+ Google +1 Votes for Your android app.
–> All ratings and re-views will from genuine users. Users are highly active and has profile pictures. All the Rating/Reviews are made by using Different Android Devices AND IP’s.
–> ALL OF THEM STAY FOREVER (GUARANTEED).
–> Deliver time < 5 Business Days --> BONUS #1** : i will Give you +50 code Source android apps and Games , all with admob code. (+$947 value)
–> BONUS #2** : i will Give you 80 proven ways to promote your android apps. You will increase traffic to your app page on Play after reading this! ($97 value)
–> BONUS #3**: i will tweet your App Link 1 times to My 320,000+ followers(you will get more installs here)
and more …

All of this for just $29.

Da ich habe nie darum gebeten, mir ein App Store Optimierungs Angebot zu machen vermute ich, dass die Anbieter Tools haben, mit denen sie den Google Play Store nach neuen Apps durchsuchen und (mehr order weniger) automatisiert diese E-Mails verschicken. Ob diese Art der App Store Optimierung wirklich etwas bringt weiß ich nicht, da ich bisher noch nicht bereit war, $29 für so etwas auszugeben.
Wer es mal probieren möchte kann auch bei https://www.fiverr.com/ nach ASO suchen. Das Ergebnis sieht dann so oder so ähnlich aus und $5 kann man ja mal springen lassen. Evtl. funktioniert es sogar ….
Fiverr   Search Results for  aso

Allerdings bin ich durch diese E-Mails auf das Thema aufmerksam geworden und habe mich mal ein wenig damit beschäftigt. Besonders folgendes Buch (free) kann ich sehr empfehlen.

The Secrets to App Success on Google Play

The Secrets to App Success on Google Play   Google Play

Das Buch ist von Google und enthält sehr ausführliche Informationen zum Thema und man kann praktisch ohne Vorwissen damit anfangen. Jede noch so unwichtige Kleinigkeit wird genau beschreiben. Nach ca. 50 Seiten ist man dann zwar noch eine ASO Superheld, aber es lohnt sich trotzdem.

App Store Optimierung Test

Für einen ersten Test habe ich einfach mal eine meiner Apps im Google Play Store ausgewählt und einige der Tipps aus dem Buch angewendet. Folgende Punkte haben hier meine Aufmerksamkeit erhalten:

  • App Name
    Der App Name ist Programm. Hier habe ich nichts geändert. Auch wenn vermutlich Niemand genau danach sucht, beschreibt der App Name doch am besten, was die App tut. Einen Zusatz habe ich auch nicht verwendet, auch wenn dies für das Ranking empfohlen wird.
  • Keywords
    Die relevanten Keywords habe ich in der Beschreibung verwendet. Sie sollten allerdings nicht übermäßig oft verwendet werden, da es sonst passieren kann, dass die App wegen keyword stuffing aus dem Play Store fliegt.
  • App Icon
    Das App Icon ist das erste was man im Google Play Store sieht. Selbst die beste App Store Optimierung bringt nichts, wenn das App Icon nicht funktioiniert.
  • Description
    Die App wurde im Play Store gefunden. App Icon, App Name und Keywords haben ihre Wirkung erzielt. Nun muss man es nur noch schaffen, dass die App installiert wird. Eine gute Description ist hier eine Menge wert. Die Beschreibung sollte auf jeden Fall die Funktionalität der App beschreiben, keine Fragen offen lassen und Vertrauen erwecken. Schließlich installiert sich Niemand eine App der man nicht vertraut.
  • Screenshots/Video
    Gute Screenshots und ein professionelles Video sind auch sehr zu empfehlen. Vieles kann man besser in Bildern als in Text kommunizieren. Hier sind Screenshots genau das Richtige Medium.
  • Ratings
    Gute Ratings sind sehr wichtig für die App Store Optimierung. Daher muss nicht nur der Play Store Eintrag gut sein sondern die App auch das tun was der Nutzer erwartet. Dabei kann man Nutzer auch (ganz dezent) darauf aufmerksam machen, die App doch bitte mal zu bewerten. Dank der Android-Five-Stars-Library ist das in wenigen Minuten in jede Android App eingefügt und es gibt keinen Grund, “fake Ratings” zu kaufen.
    screen
  • So schön kann es aussehen, wenn man nur zufriedene Nutzer hat (
    Android Apps auf Google Play
    Quad Ratings. Die Ratings sehen nicht natürlich aus, aber die App ist noch ganz neu im Play Store und hat weniger als 100 Downloads.

    Und so sieht es aus, wenn eine App dringend ein Update braucht.
    Android Apps auf Google Play 2
    Welche meiner Apps das ist möchte ich hier lieber nicht erwähnen 🙂

  • Reviews
    In vielen Fällen schreiben Nutzer ein Review, wenn sie mit der App unzufrieden sind. Das passiert dann meist auch in Kombination mit einem schlechten Rating. Es ist wichtig, darauf zu reagieren und den Grund für die Unzufriedenheit (wenn möglich) zu lösen. In vielen Fällen sorgt das für einen Effekt der die App Store Optimierung positiv beeinflusst.

Für mein Experiment habe ich die Usability einer App drastisch verbessert und den App Store Eintrag überarbeitet. Der positive Effekt ist sofort sichtbar.

Statistiken Floating Stopwatch Google Play Developer Console
Screenshot aus der Google Play Developer Konsole

Was noch fehlt ist eine vollständige Internationalisierung der App. Laut Google (viele andere Quellen belegen dies) ist die Internationalisierung einer App und des Google Play Store Eintrags ein wesentlicher Ranking Faktor der über Erfolg oder Misserfolg einer App entscheidende kann.

Fazit

App Store Optimierung ist wichtig und je nachdem wo man sich bewegt, kann man eine App selber optimieren oder benötigt dafür einen professionellen Dienstleister. Meine App ist mit aktuell gerade mal ca. 600 Installationen nicht zu vergleichen mit GMail oder Clash of Clans. Trotzdem rankt die App für das Haupt-Keywort aktuell auf Platz 1 und ich kann ca. 10 Installationen pro Tag verzeichnen.
Um welche App es genau geht, möchte ich hier nicht verraten, da es die Statistik beeinflussen würde. Schließlich mochte ich noch weitere Experimente in dieser Richtung machen. Kleiner Tipp – Quad ist es nicht 🙂

Meine Apps im Google Play-Strore Jetzt bei Google Play