Espruino

Dies ist mein erster Test mit dem MAX7219 Chip am Espruino Board. Das Board ist über die 3 Ausgänge B13 bis B15 angeschlossen und steuert eine 8×8 LED Matrix an. Die habe ich für ein paar Euro bei ebay bestellt.

Mit den folgenden Zeilen JavaScript Code kann man das Beispiel aus dem Video nachstellen. Viel Spaß beim basteln :-).

clearInterval();
clearTimeout();

digitalWrite (LED1,0);
digitalWrite (LED2,0);
digitalWrite (LED3,1);

SPI2.setup({mosi:B15, sck:B13});
var disp = require("MAX7219").connect(SPI2,B14);

var stage = 0;
var off = [0,0,0,0,0,0,0,0];
var all = [255,255,255,255,255,255,255,255];
var half1 = [255,0,255,0,255,0,255,0];
var half2 = [0,255,0,255,0,255,0,255];
var diagonale = [1,2,4,8,16,32,64,128];
var smiley = [60,66,153,165,129,165,66,60];
var invertsmiley = [195,189,102,90,126,90,189,195];
var heart = [0,54,127,127,127,62,28,8];

function counter () {
  digitalWrite (LED1, 1);
  clearInterval ();
  var a = new Array(0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0);
  setInterval(function() {
    disp.raw([a[0],a[1],a[2],a[3],a[4],a[5],a[6],a[7]]);
    disp.intensity(1);

    a[0]+= 1;
    for (i = 0; i < 7; i++)
    {
      if (a[i] > 255)
      {
        a[i] = 0;
        a[i+1]+=1;
      }
    }
    if (a[7] > 255)
    {
      a = new Array(0, 0, 0, 0, 0, 0, 0, 0);
    }
  }, 5);
}

function showAll () {
  // Alle LEDs einschalten
  disp.raw(off);
  intensity = 0;
  diff = 0.1;
  setInterval(function() {
    disp.intensity(intensity);
    if (intensity > 1 || intensity < 0)
      diff = -diff;
    intensity += diff;
    disp.raw(all);
  }, 100);

}

function showSmiley () {
  // Smiley zeichnen
  disp.intensity(1);
  disp.raw(smiley);
}

function blinkHeart () {
  // Herz blinken lassen  
  intensity = 0;
  diff = 0.1;
  setInterval(function() {
    disp.intensity(intensity);
    if (intensity > 1 || intensity < 0)
      diff = -diff;
    intensity += diff;
    disp.raw(heart);
  }, 100);
}

function showDiagonale () {
  // Diaginale Linie
  disp.intensity(1);
  disp.raw(diagonale);
}

function blinkSmiley () {
    on = 1;
    inv = 1;
    disp.intensity(on);
    setInterval(function() {
      if (inv)
        disp.raw(smiley);
      else
        disp.raw(invertsmiley);
      inv =!
Weiterlesen

Es gibt in der espruino API keine einfache onClick Methode. Da ich nun aber schon gefühlte 100 Mal danach gesucht habe, werde ich jetzt einfach hier meine Umsetzung espruino onClick Methode bloggen.

setWatch(doSomerhingStupid, BTN1, {repeat:true,edge:”rising”, debounce:1/*ms*/});

So einfach geht das. Mit dem Code wird bei jedem Klick auf den onboard Button “BTN1” die Methode doSomerhingStupid aufgerufen.

Meine Apps im Google Play-Strore Das könnte Dich auch interessieren. Espruino MAX7219 LED Matrix 8×8 Test Dies ist mein erster Test mit dem MAX7219 Chip am Espruino Board. Das Board ist Espruino Board nun im Online Shop Seit gestern ist es so weit.  Das Espruino Board ist nun offiziell in Online Shop Espruino Bluetooth HC-05 aufgelötet Jetzt habe ich die Espruino Boards schon einige Zeit und am Wochenende habe ich wieder .related-post{} .related-post .post-list{ text-align:left; } .related-post .post-list .item{ } .related-post .post-list .item .title { font-size:16px; color:#999; line-height:normal; } .related-post .post-list .item .thumb{ max-height:180px; } .related-post .post-list .item .excerpt{ font-size:13px; color:#999; line-height:normal; } .related-post .owl-dots .owl-dot { background:true; color:true; }… Weiterlesen
Espruino Board nun im Online Shop

Seit gestern ist es so weit.  Das Espruino Board ist nun offiziell in Online Shop von phenoptix.com angekommen. Nachdem Gordon Williams ein paar Wochen nach geeigneten Unternehmen gesucht hat, ist er nun fündig geworden. Das Board kann unter http://www.phenoptix.com/products/espruino-board-javascript-on-an-arm-based-board für £24.99 GBP gekauft werden. Das entspricht aktuell ca.  30€ und ist nicht zu viel für dieses kleine JavaScript Microcontroler Board.

Ich bin jedenfalls sehr erleichtert. Mit den 5 Kickstarter Boards die ich (incl.  HC-05 Bluetooth Board) für die 99 GBP bekommen habe komme ich zwar eine Weile aus,  aber was ist,  wenn mal ein Board kaputt geht.  Außerdem haben mich schon einige Bekannte angesprochen ob ich ihnen ein Board überlassen kann. … Weiterlesen

Espruino Bluetooth HC-05 aufgelötet

Jetzt habe ich die Espruino Boards schon einige Zeit und am Wochenende habe ich wieder ein neues kleines Projekt angefangen und da fällt mir auf, die Bilder von den Espruino Boards mit den aufgelöteten Bluetooth Modulen (HC-05) sind noch nicht online.

Aber das lässt sich ja ändern :-). Hier also die Bilder.

to be continued

Meine Apps im Google Play-Strore Das könnte Dich auch interessieren. Espruino MAX7219 LED Matrix 8×8 Test Dies ist mein erster Test mit dem MAX7219 Chip am Espruino Board. Das Board ist espruino onClick Es gibt in der espruino API keine einfache onClick Methode. Da ich nun aber schon Espruino Board nun im Online Shop Seit gestern ist es so weit. … Weiterlesen
Espruino USB Device Info

Bisher habe ich nur per BlueTooth von meinem Android Device aus auf das Espruino Board zugegriffen. Doch es geht auch anders. Über ein USB OTG Kabel kann man das Espruino Board auch direkt an ein Android Tablett anschließen. Das hat den Vorteil, dass man keine externe Stromversorgung benötigt. Das Android Tablett versorgt das Esruino Board im Host Mode mit ausreichend Strom.

Alle Infos zum Android USB Host unter: http://developer.android.com/guide/topics/connectivity/usb/host.html

Espruino USB Device Info Daten

Verbindet man das Espruino Board also per USB mit dem Android Tablett und läst sich über die USB Device Info App (https://play.google.com/store/apps/details?id=aws.apps.usbDeviceEnumerator&hl=de) die Daten ausgeben, erhält man folgende Infos:

Espruino Device Info Device Path: /dev/bus/usb/002/002 Device Class: Communication Device (0x2) Vendor ID: 0483 Vendor Name: SGS Thomson Microelectronics Product ID: 07d2 Product Name: not in db

Interfaces Interface #0 Class: Communication Device (0x2) Endpoint: #0 Address : 130 (10000010) Number : 2 Direction : Inbound (0x80) Type : Intrrupt (0x3) Poll Interval : 255 Max Packet Size: 8 Attributes : 000000011

Interface #1 Class: Communication Device Class (CDC) (0xa) Endpoint: #0 Address : 3 (000000011) Number : 3 Direction : Outbound (0×0) Type : Bulk (0×2) Poll Interval : 0 Max Packet Size: 64 Attributes : 000000010 Endpoint: #1 Address : 129 (10000001) Number : 1 Direction : Inbound (0×80) Type : Bulk (0×2) Poll Interval : 0 Max Packet Size: 64 Attributes : 000000010

 

Meine Apps im Google Play-Strore Das könnte Dich auch interessieren.… Weiterlesen

Mit dem folgenden kleinen Programm und einer kleinen Schaltung (basierend auf Espruino und einem HC-SR04) habe ich mir eine kleine Auslöse-Automatik für meine Canon EOS 450D gebastelt. Mit Hilfe der Schaltung ist es möglich, die Camera automatisch auszulösen, sobald sich ein Objekt in Reichweite (max. 4 Meter) befindet.

Ich nutze hier nicht die require(“HC-SR04″) Funktion des Espruino, da ich nicht mit der Web IDE gearbeitet habe und das exports.connect über BlueTooth nicht funktioniert. Ist halt nicht ganz so einfach, wenn man über BlueTerm versucht einen etwas komplexeren Programm-Code auf dem Espruino laufen zu lassen. Stattdessen habe ich mir den Modul Code von GitHub kopiert und etwas angepasst.… Weiterlesen

Espruino Board erste Schritte

Endlich ist es so weit und mein lange ersehntes Espruino Board ist da. Nachdem ich im letzten Jahr das Kickstarter Projekt mit dem Namen Espruino unterstützt habe ist es nun so weit und ich halte 5 Boards und 5 Bluetooth Chips in der Hand.

Bei dem Espruino Board handelt es sich um ein quelloffenes JavaScript Board. D.H. ein Mikrokontroller -Board, das man per JavaScript programmieren kann. Jetzt mal im Ernst. Ist das nicht der Hammer?

Das Espruino Board ist also ein weiterer Vertreter der Gattung Mini-Computer wie auch der Raspberry –Pi, das IOIO-Board oder das Arduino Board. Dabei haben alle einen unterschiedlichen Anwendungsbereich.… Weiterlesen