Einführung in JavaScript als PDF

schleifeWer dein Einstieg in eine neue Programmiersprache wagt, ist auf gute Dokumentation angewiesen. Das gilt besonders, für Programmieranfänger, die noch nicht so viel Erfahrung haben und das erste mal eine Schleife machen programmierensollen.
Zum Glück gibt es das Internet und Menschen, die bereit sind, ihr Wissen zu teilen. Einer dieser Menschen ist Mathias Schäfer. Er ist als Webentwickler spezialisiert auf die Frontend-Techniken HTML, CSS und JavaScript und bloggt unter molily.de.

Einführung in JavaScript – Creative Commons Lizenz

Er hat eine sehr umfangreiche Einführung in JavaScript unter http://molily.de/js/ veröffentlicht, die er unter die Creative Commons Lizenz gestellt hat. Man kann die JavaScript Einführung direkt online lesen oder bei GitHub (https://github.com/molily/javascript-einfuehrung) herunterladen.
Die JavaScript Einführung ist noch nicht vollständig und die letzten Änderungen sind (laut GutHub) schon 8 Monate her. Trotz allem ist diese Einführung in JavaScript schon sehr gut und reicht auf jeden Fall für mehr als nur einen ersten Einstieg.

Die einzige Funktion, die ich vermisse, ist eine Suchfunktion. Da das Dokument auf mehrere Dateien verteilt ist, kann man nicht einfach danach suchen wie z.B. in einem Word oder PDF Dokument. Daher habe ich mir mal die Zeit genommen, den aktuellen Stand in ein PDF Dokument zu konvertieren.

Dabei herausgekommen ist ein 138 Seiten dicke Einführung in JavaScript. Das PDF wird von mir entsprechend der Vorgaben der Lizenz: (Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen) kostenlos zur Verfügung gestellt und hier zum Download angeboten. Das PDF ist ca. 3MB groß und kann im Acrobat Reader gelesen werden. Ich habe es auch mal auf dem Kindle gehabt, aber das ist eher gruselig.

Evtl. werde ich bei der nächsten Version etwas mehr Arbeit in ein sauberes Styling und das Umwandeln der Links investieren. Aber bis es so weit ist, kann es noch ein wenig dauern. Ich habe mir mal den Commit RSS Feed in meinen RSS Reader eingetragen. So werde ich immer über aktuelle Änderungen in dem Projekt informiert und brauche nicht regelmäßig nachsehen, ob sich hier was getan hat.

Bevor ich es vergesse: Mathias Schäfer hat auch schon auf Konferenzen Vorträge gehalten. Unter anderem den Vortrag:
JavaScript: Von einfachen Scripten zu komplexen Anwendungen – Mathias Schäfer beim MMT 28

Dieser Vortrag ist bei Youtube unter https://www.youtube.com/watch?v=ADqmoY8Fl-Y zu sehen und als Einführung in JavaScript sehr gut geeignet.

 

 

Download JavaScript Einführung PDF

 

Meine Apps im Google Play-Strore Jetzt bei Google Play