Google Developer Content ist nun auch offline verfügbar

DEV_KIT_2_1

Jeder, der schon mal für Android entwickelt hat und kein Internet hatte kennt das Problem der Informationsbeschaffung. Wichtige Informationsquellen wie z.B. Stackoverflow, die Google API, Vogella und die endlosen Blogs und Tutorials sind plötzlich nicht mehr erreichbar.
In einer Welt in der „Always Online“ realität geworden ist, ist das eigentlich ein fast undenkbarer Zustand. Aber nicht überall auf der Welt ist das so und auch in Deutschland gibt es noch Dunkle Punkte auf der Internet Landkarte.

Besonders als ein Mobiler Software Entwickler der oft in Bus und Bahn unterwegs ist und mit einer mobilen Entwicklungsumgebung wie z.B. AIDE arbeitet sind Funklöscher und aufgebrauchtes Datenvolumen ein echtes Problem. Irgendwie trifft es einen immer im falschen Moment.

Aus diesem Grund habe ich mir vor längerer Zeit einmal die App IT42 entwickelt.
Die App ist optimal an die Bedürfnisse mobiler Android Entwickler angepasst und enthält die 100.000 besten “Stackoverflow.com” Topics für Android Entwickler.

Nun hat Google das Problem auch erkannt und die eigenen Google Developer Ressourcen zum Download zur Verfügung gestellt.
Darin enthalten sind:

• The entire I/O Dev Bytes Series
• Full Google Udacity course videos (Android, App Engine, HTML5 games, UX, Mobile Web)
• The entire Android Website: http://developer.android.com
• Material Design docs from http://google.com/design
• Web Fundamentals documentation from http://developers.google.com/web
• The Google Cloud Platform docs from https://developers.google.com/cloud,
• Android, Cloud, and Design videos from the Google Developers YouTube channel

Alles in allem sind das ca. 30 GB Daten. Viel zu viel um alles auf einem Android Tablett oder Smartphone immer bei sich zu haben. Als Typische Zielgruppen und Anwendungsgebiete werden im Readme z.B. Code Labs, Hackathons, Viewing parties, Reference and self study, Udacity study und Hosted within local intranet angegeben.

Da die Inhalte alle unter der Creative Commons und der Apache Lizenz stehen, darf der Inhalt auch ausdrücklich unter Einhaltung der Lizenzbedingungen weitergegeben werden.

Leider ist mir der Download momentan verwehrt. Beim Versuch eine der Zip Dateien herunter zu laden bekomme ich immer den Fehler „Diese Datei kann momentan nicht angezeigt oder heruntergeladen werden.“. Also heißt es Geduld haben und noch ein wenig warten bevor ich eine Offline Kopie der Google Developer Unterlagen mein eigen nennen kann.

Google Drive – Quote überschritten

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt darauf, alle Daten offline zu haben. So kann man besser und effektiver suchen und damit auch programmieren.

Links:
Bandwidth challenged? Amazing Google Developer content is now available offline

Update (05.12.2014)

Nun hat Google doch noch eine Lösung gefunden und man kann die Dokumente nun über die Links auf der Seite https://sites.google.com/site/gdgdevkitpilotreadme/home/downloads downloaden.
Nachdem ich nun schon langsam an der Kompetenz von Google gezweifelt habe, Dateien zum Download zur Verfügung zu stellen, ist das Nikolaus Geschenk für mich doch noch pünktlich angekommen. 🙂

Meine Apps im Google Play-Strore Jetzt bei Google Play