Ist Android Development teurer als iOS?

Unter https://infinum.co/the-capsized-eight/articles/android-development-is-30-percent-more-expensive-than-ios habe ich gelesen, dass die Entwicklung von Android ca. 30% teurer ist, als die Entwicklung von iOS Apps. Diese Erkenntnisse hat infinum.co anhand der Kriterien Lines Of Code und Arbeitsstunden laut Productive zusammengetragen und ist zu dem Schluss gekommen, dass Android Apps im Schnitt ca. 30% teurer sind als iOS Apps. Aber warum ist das eigentlich so?

Das Android Entwicklung so viel teuer ist als iOS Development wird von infinum.co wie folgt begründet.

  • Just more code – Android Apps werden in Java realisiert und Java während iOS Apps ins Objective-C oder Swift programmiert werden. Deshalb hat man mehr Code und mehr Code bedeutet mehr Aufwand den Code zu schreiben und auch mehr potentielle Bugs.
  • Emulators are slower – OK, den lasse ich (fast) gelten. Aber man kann ja auch mit echten Geräten Entwickeln. Dank ADB Bridge ist das doch kein Problem und neben dem Emulator aud dem SDK gibt es ja z.B. auch noch Andy. Damit kann man sehr schnell mal was testen, auch wenn kein echtes Android Gerät in der Nähe ist.
  • Fragmentation – Tja, erwischt. Diese Fragmentierung der Geräte und Display Größen ist echt zum Kotzen. Bei komplexen verschachtelten Layouts die nach Möglichkeit (DeviceIndependent)Pixel genau sein sollen hat man nur eine Chance. Testen Testen Testen und zwar mit den entsprechenden Geräten. Gestern habe ich das wieder am eigenen Leib erleben dürfen. Ich habe meinem Bruder stolz von meiner neuen App (Quad) erzählt und er hat sie prompt auf seinem Sony Xperia Z Ultra installiert. Jetzt hat dieses Phablet wirklich eine fieses Seitenverhältnis und schon war mein schönes Layout nicht mehr ganz so schön…. Naja, aber genug aus dem Nähkästchen geplaudert.
  • XML layouting Zum Glück muss man das sowohl bei Android als auch bei iOS nicht von Hand machen und es gibt auch hier gute WYSIWYG Tools. Daher ist auch dieses Argument in meinen Augen nicht relevant.

Für mich ist die Frage nach dem „Warum Android Entwicklung so viel teuer ist …“ noch nicht beantwortet. Leider habe ich selber keine Vergleichsmöglichkeiten, da meine iOS Programmierer Zeiten schon ein paar Jahre her sind. Allerdings würde mich mal interessieren, ob diese Beobachtung nur ein Einzelfall ist, oder ob Irgendwer die gleichen/ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Meine Apps im Google Play-Strore Jetzt bei Google Play